Notfall-Tiere

Wenn der Vater mit dem Sohn (beides Marder)
Wenn der Vater mit dem Sohn (beides Marder)

Hier werden Mausis vorgestellt, die von ihrem bisherigen Körnchengeber aus bestimmten Gründen abgegeben werden müssen und deshalb ein neues schönes und liebevolles Plätzchen suchen. Vielfach werden diese Tiere inklusive ihrem bisherigen Zuhause weitergegeben, können aber immer auch ohne Terri übernommen werden.

 

Notfalltiere kann ich aus Platzgründen nicht zu mir nehmen. Ich helfe jedoch gerne dabei, ihnen ein neues Zuhause zu finden. Ich vermittle diese jedoch nur, wenn sie aus einem nachvollziehbaren Grund abgegeben werden müssen und der bisherige Besitzer bereit dazu ist, sich zusätzlich zu meinem Inserat auch selbst um die Vermittlung zu kümmern.

 


 

 

Farbe: 

Geschlecht:

Geburtstag:

Züchter:

Abgabe ab:

Abgabe:

Preis:
Abholung in:

 

Status:

für:

 

 

Silver

 

Marder

Weibchen

06.03.2020

Private Zucht

sofort oder nach Vereinbarung

zur Vergesellschaftung

CHF 15.--

4103 Bottmigen (oder nach Vereinbarung mit der Besitzerin von Silver)

FREI

 


 

 

Länge:

Breite:

Höhe Glas:

Höhe mit Gitter:

Preis:
Abholung in:

 

Status:

für:

 

 

Silver's Terri

 

 

100 cm

50 cm

50 cm

87 cm

CHF 180.--

4103 Bottmigen (oder nach Vereinbarung mit der Besitzerin von Silver)

FREI

 


Silver kann entweder mit einer Witwe, einem Kastraten oder mit einem meiner jungen Weibchen vergesellschaftet werden. Die VG kann ich übernehmen, wozu die Mäuse zu mir gebracht werden müssen. Falls die VG nicht klappt, nimmt die jetzige Besitzerin von Silver die Kleine wieder zu sich. 

 

Silver könnte auch mit dem anderen Notfallweibchen Estrid adoptiert werden.

 

Das Terri wird ausschliesslich im Zusammenhang mit der Adoption von Silver abgegeben.


 

 

Farbe: 

Geschlecht:

Geburtstag:

Züchter:

Abgabe ab:

Abgabe:

Status:

für:

 

 

Estrid Svensdatter

 

Schwarz Kragenschecke

Weibchen

11.12.2019

Clan of Topolino

sofort oder nach Vereinbarung

CHF 0.--

3303 Jegenstorf (oder nach Vereinbarung mit der Besitzerin von Estrid)

FREI

 


Estrid kann entweder mit einer Witwe, einem Kastraten oder mit einem meiner jungen Weibchen vergesellschaftet werden. Die VG kann ich übernehmen, wozu die Mäuse zu mir gebracht werden müssen. 

 

Estrid könnte auch zusammen mit dem anderen Notfallweibchen Silver adoptiert werden.